Über uns

Jan Szurmant

Jan Szurmant

Stadtführer, Reiseleiter, Texter, Autor

Ich bin viel rumgekommen in der Welt, aber die ersten Stunden und Tage in Krakau waren etwas ganz Besonderes für mich. So besonders, dass ich kurze Zeit später beschloss, von Deutschland nach Polen zu ziehen. Was mich so fasziniert hat? Mein Krakau ist eine Stadt voller Magie und Kultur, ein außergewöhnlicher Ort, der sich noch den Reiz des Unvollkommenen erlaubt. Bei den Führungen ist es mir wichtig, neben all den Sehenswürdigkeiten auch etwas von Krakaus traumverlorenem Flair zu vermitteln.

Hauptberuf: Deutschlehrer & Schulungsleiter

Hauptberuflich gebe ich Firmenkurse und Schulungen, bin aber auch in der Lehrerfortbildung und als DaF-Autor tätig.

Liebhaber Krakauer Cafés

Würde ich bei der UNESCO arbeiten, stünden die Krakauer Cafés längst auf der Liste des Weltkulturerbes.

Leidenschaftlicher Wanderer in der Tatra

Wann immer ich Zeit habe, zieht es mich in die Tatra zum Wandern. Meine Lieblingstour: Czerwone Wierchy.

Fan der Krakauer Musikszene

Besonders oft treibe ich mich in den Jazzkellern rum, doch auch Klassik, Klezmer und gesungene Poesie mag ich.

Besucher des Krakauer Kulturlebens

Krakau gilt nicht umsonst als Kulturhauptstadt: Kabarett, Festivals, Konzerte, Ausstellungen …

Leseratte

Egal ob Heinrich Böll, Boris Vian oder Juli Zeh. Gerne auch Krakauer Autoren von Szymborska bis Świetlicki.

Schlemmer von Krakauer Spezialitäten

Der Icon zeigt das. Nach Polen fährt man nicht zum Abnehmen, sage ich bei Führungen immer. Nur: ich lebe hier.

Reisender durch ganz Polen

Beruflich und privat, am liebsten mit der Bahn. Immer dabei: Fotoapparat und Notizblock.

Magdalena Niedzielska-Szurmant

Magdalena Niedzielska-Szurmant

Stadtführerin, Fotografin, Autorin

Schon als Kind wusste ich, dass ich irgendwann in Krakau leben werde. Und so ist es dann zum Glück auch gekommen. Wann immer ich nun ein paar freie Stunden habe, versuche ich, den Zauber der Stadt auf Fotos einzufangen. Dabei entdecke ich jedes einzelne Mal neue Details und Blickwinkel in meinem Krakau. Und auf diese liebenswerten Kleinigkeiten weise ich auch bei unseren Touren hin.

Hauptberuf: Dolmetscherin & Übersetzerin

Hauptberuflich übersetze ich gesprochene und geschriebene Worte, von Tourismus über Technik bis Medizin.

Leidenschaftliche Fotografin

Es macht mir viel Spaß, all die schönen Orte in Krakau und Kleinpolen zu fotografieren.

Yoga-Fan

Yoga ist für mich Sport und Meditation. Hilft übrigens auch dabei, die polnische Politik etwas gelassener zu sehen.

Liebhaberin Krakauer Programmkinos

Wann immer ein Abend frei ist, gehe ich ins Kino, am liebsten ins Ars oder Pod Baranami.

Begeisterte Wanderin in der Tatra

Es wird immer schwieriger, Wanderwege in der Tatra zu finden, die wir noch nicht gemacht haben.

Kaffeetrinkerin

Ohne Kaffee geht bei mir nichts. Morgens nicht, vormittags nicht, nachmittags nicht und abends auch nicht.

Bücherwurm

Ich lese alles, was nicht bei Drei hinters Bücherregal gefallen ist, insbesondere Krimis und Sachbücher.

Radlerin durch Krakau

In Krakau ist viel in Fußnähe, alle anderen Orte erreiche ich am liebsten per Fahrrad.

Unsere Bücher

Reiseführer Krakau

Mit 14 Touren und 9 Ausflügen führt das Buch durch Krakau und Kleinpolen. Auf den 308 Seiten gibt es genügend Platz für harte Fakten, interessante Geschichten und romantische Ausblicke sowie 190 Farbfotos, hinzu kommt eine herausnehmbare Karte. „Geradezu gemeingefährlich die Reiselust weckend“, meinte ein Rezensent, während ein weiterer schrieb: „Selten zuvor wurde eine Stadt so nah und so tiefgehend in einem Reiseband vorgestellt. Die beiden Autoren leben hier und bieten selbst auch Stadtrundgänge an. Das merkt man auf jeder einzelnen Seite, in jedem Abschnitt dieses unverzichtbaren Buches.“ Ein Leser bedankte sich: „Liebe Autoren, Sie waren durch Ihren Reiseführer hervorragende und angenehm-freundliche Begleiter in Krakau. Dafür einen ganz herzlichen Dank!“

 

  • Jan Szurmant, Magdalena Niedzielska-Szurmant
  • Krakau, 6. Auflage April 2017
  • Michael Müller Verlag
  • 16,90 EUR (DE), 17,40 EUR (A), 24,90 CHF (CH)
  • ISBN 978-3-95654-426-2

Reiseführer Warschau

Mit 12 Touren und 3 Ausflügen führt das Buch durch Warschau und Masowien. Auf den 288 Seiten gibt es genügend Platz für harte Fakten, interessante Geschichten und spannende Ausblicke sowie 161 Farbfotos, hinzu kommt eine herausnehmbare Karte. „Der vorliegende Reiseführer ist ein gelungenes Buch über Polens Haupt­stadt, das handlich, umfassend und preisgünstig ist, und ganz sicher hilft, eine Reise in Polens Metropole zum Erlebnis zu machen“, meinte ein Rezensent, während Geo Saison schrieb: „Gebrauchs­freundlicher Reiseführer mit allen wichtigen Infos.“ Ein Leser lobte: „Zunächst möchte ich Ihnen für die umfangreiche Darstellung der Stadt und ihrer Sehenswürdigkeiten meine Anerkennung aus­sprechen, in dieser Form habe ich dies noch nicht erlebt.“

 

  • Jan Szurmant, Magdalena Niedzielska-Szurmant
  • Warschau, 4. Auflage Februar 2017
  • Michael Müller Verlag
  • 16,90 EUR (DE), 17,40 EUR (A), 24,90 CHF (CH)
  • ISBN 978-3-95654-419-4

Führungen durch Krakau

zufriedene Gäste

zurückgelegte Kilometer

unvergessliche Eindrücke

Danke nochmals für die supertolle Stadtführung! Und das Jarema war genial – jede hat was anderes gegessen und alle waren begeistert.

Simone Bullinger

Künzelsau

Die Stadtführung mit Jan hat uns sehr gut gefallen, sie war ein voller Erfolg. „Sein“ Krakau kennt er in- und auswendig.

Irene und Heinz Krebs

Embrach, Schweiz

Jan ist eine wahre Fundgrube, wenn man nach Ansprechpartnern und speziellen Orten in Krakau sucht.

Tita von Hardenberg

TV-Journalistin, Moderatorin und Produzentin, Kobalt Productions, Berlin

mein Krakau - bald auch deins?

Wir freuen uns auf deine Anfrage.

Pin It on Pinterest

Share This